Stamm Norwing im BdP

Sie sind hier:  Startseite > Archiv > Berichte / Fotos 1957 - 1971 > 1970-2, Leserbrief
Seitenanfang
Seite
Menü
News

1970-2, Leserbrief

Leserbrief - Gedanken einer Mutter zum Elternabend

"Die Bremse" Nr. 14 /1970

 

Liebe Pfadfinder!

Am 10. Dezember waren wir von Euch zu einem Elternabend eingeladen, wofür ich mich hierfür recht herzlich bedanken möchte.

Welch schönen Abend habt Ihr uns bereitet und wie gut hat alles geklappt!

Die Tannenzweige und das Kerzenlicht schafften eine vorweihnachtliche Atmosphäre und die guten, von Euch selbstgebackenen Kekse haben mir besser geschmeckt als meine eigenen.

Eure Lieder und das Gitarrespiel war großartig!

Und der Bericht über die abenteuerliche Reise der vier jungen Leute nach Indien konnte nicht fesselnder sein.

Wie erfreulich ist es doch für uns Erwachsene, einmal zu sehen, daß es auch heute noch unternehmungslustige und mutige junge Menschen gibt, die nicht nur "gammeln" und "haschen", sondern sich neben ihrer Schule, Berufsausbildung oder -ausübung für die Pfadfinderidee einsetzen und dafür kein Opfer an Zeit und Mühe scheuen!

Der Filmbericht über das diesjährige Pfingstlager war für mich besonders interessant, weil auch mein Sohn dabei war.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich nicht versäumen, einmal anerkennend auszusprechen, wieviel Arbeit und Zeit die Vorbereitungen für eine solche Fahrt kosten und wie dankbar ich bin, daß alle Kinder wohlbehalten von dieser Fahrt zurückgekommen sind. Der äußere Schmutz, den sie davon mit nach Hause brachten und den man so leicht wieder entfernen kann, hat mich als Mutter überhaupt nicht gestört; denn ich spürte, daß mein Junge auf dieser Fahrt viel Freude gehabt hat, und seine strahlenden Augen waren mir wichtiger als saubere Fingernägel.

Zum Schluß möchte ich Euch noch sagen:
"Macht weiter so und laßt Euch nicht entmutigen, wenn es manchmal mit uns Eltern nicht so einfach ist!"


gez.   Ursula Brüning

 

 
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News

WANTED!

unsere Jüngsten suchen Unterstützung!

wenn du zwischen 7 und 11 Jahren alt bist und Lust auf tolle neue Freunde, Spiel, Spaß und Abenteuer hast, dann komm doch einfach mal vorbei:

Dienstags,

16:45 - 18:45

Schloßstraße 5-7

21465 Reinbek

gegenüber vom JUZ

 

 INFOS zur Gruppe

 

 ∗∗∗

Mitteilung der Stammesführung vom 19.07.2020:

Liebe Mitglieder, Freunde und Interessierte!

Nachdem wir Mitte März alle Heimabende, Treffen und Fahrten auf unbestimmte Zeit aufgrund der Corona-Pandemie absagen mussten, haben wir nun langsam wieder angefangen, uns am Heim zu treffen. Seit Mitte Mai finden die Gruppenstunden der Wölflinge und Sipplinge wieder regelmäßig statt. Einige Gruppen treffen sich auch trotz der Sommerferien weiter. Es freut uns sehr, dass wir wieder gemeinsam Sachen unternehmen können, wenn auch noch nicht in dem Rahmen wie vor dem Ausbruch der Pandemie.
Dennoch haben wir uns entschieden, die für das Wochenende vom 28.-30.08. angesetzte verschobene Maifahrt aus gegebenem Anlass ausfallen zu lassen. Die Umsetzung des Hygienekonzeptes, mit dem wir arbeiten, gestaltet sich bei einer hohen Teilnehmer*innenzahl leider sehr schwierig. Gleiches gilt für die vom 25.-27.09. geplante Herbstfahrt.
Wir wissen aktuell leider noch nicht, ob und inwieweit andere Aktionen dieses Jahr stattfinden werden. Hierzu werden Sie und ihr natürlich informiert, sobald wir genauere Informationen haben.

Genießt den Sommer, soweit es möglich ist!

Gut Jagd, Gut Pfad und Seid Wach,
Melman und Dobby

 

Norwing-Stammtisch

Unser nächstes Stammtisch-Treffen ist vorgesehen am

Mittwoch, den 16.09.2020, 19.00 Uhr ................................... weiter

Stammtisch-Ausfahrt nach Inzmühlen  ................................... weiter
.
Stammtisch vom 04. März 2020 ................................... weiter


Micha

------------------

Reinbeker Weihnachtsmarkt 2019
07./08.12.2019

 

 

Auch in diesem Jahr war der Stamm Norwing wieder mit einer Hochjurte auf dem Reinbeker Weihnachtsmarkt .....

... weiter

Micha

-----------------------

Griechenlandfahrer 1961

 

Letzte Besprechnung am Bahnhof.

An die Griechenlandfahrer 1961:
Wer erkennt sich oder einen anderen in der Runde?

... weiter

Micha

 -----------------------

 

Lieder im
Stamm Norwing

(Liedertexte - gebundenes Exemplar)

... weiter

Micha

∗∗∗

 

 

 

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login